Beiträge von Lox

    Wichtige Info: Bis auf die Fraktionsfahrzeuge wurden alle gekauften Fahrzeuge und deren Inventare durch mich gelöscht. Dies hat den Grund dass ich für eine Fehlerbehebung zweier Fahrzeugbezogener Fehler viele individuelle Werte hinzufügen musste. Da mir dies bei über 400 vorhandenen Privatfahrzeugen auf dem Server etwas zu umständlich war, und alle Tester idr. auf dem Server gut mit Geld versorgt sind, habe ich kurzerhand alle Privatfahrzeuge jeglicher Kategorien samt ihrer Inventare gelöscht.

    Nach dem Pushen ist mir aufgefallen dass das Krankenhaus noch nicht komplett an den neuen Standort umgezogen ist. Die Fahrzeuge sind am neuen Standort "Pillbox Medical Center". Die Healingmarker und Teleportation nach Tod erfolgt weiter am alten Standort. Der Fehler wird mit dem nächsten Push gefixt.

    Wir releasen diesen Changelog mit dem Wissen dass das WaWi noch nicht 100% ausgereift ist. Dennoch wollen wir euch die neuen Funktionen nicht länger vorenthalten. Es hat sich in diesem Update einiges getan, einiges wurde umfangreicher als anfangs gedacht. Wir würden uns sehr darüber freuen wenn ihr die Sachen ausgiebig testet.




    [Neu][6h] Automatensystem anpassen auf Automatenvertriebshändler, inkl. Datenbankanpassungen und Neuerstellungen

    [Neu][3h] Raussuchen und implementieren von Props (Ingame-Items) für die Automatenvertriebe und Automaten

    [Neu][16h] Befüllsystem für Automaten mit realistisch tragbaren Kisten welche in Autos verladen, ausgefahren und in die Automaten gelegt werden müssen

    [Neu][3.5h und Danke an Michl BULETTE (insider)] Automaten realistisch machen für die Automatenvertriebe. Nun seht ihr, bis auf sehr sensible Informationen die wir nicht kriegen durften, alles was ein echter Automatenbesitzer in seiner Zentrale sieht.

    [Neu][4h und Danke an RedfoxLP] Raussuchen und Inbetriebnahme potentieller Automatenvertriebsstandorte

    [Neu][2.5h] Überarbeitung "Deathscreen's" auf responsive

    [Neu][3h] Einrichtung Automatenvertriebshändlerlager

    [Neu][30h] Warenwirtschafts-Frontend [Noch nicht final!]

    [Neu][6h] Ladescreen für Teleports bauen und implementieren

    [Neu][20 Min.] Erweiterung Cop-HQ. Hierfür bitte die RPF laden lassen, einloggen, und dann RageMP neu starten

    [Neu][1h] Attachments wie Wasserflaschen und Waffen werden nun auch in anderen Dimensionen angezeigt.

    [Neu][12h] Attachments werden nun zu 100% aus der Datenbank geladen. Somit ist nun der letzte Schritt zur Möglichkeit der Live-Implementierung von Items getan.

    [Neu][7h] Vervollständigung Fahrzeugdatenbank auf 100%.

    [Neu][1h] Freecam zu devzwecken

    [Neu][2h] Neues COP-HQ-Interior zum Download angeboten von YuriCustoms. Dieses PD wurde !nicht! von uns selbst erstellt. Alle Credits gehen an YuriCustoms und sein Team.

    [Neu][4h] Neuer LSFD Standort mit begehbarem Krankenhaus

    [Neu][9h] Diverse kleine und große Anpassungen an der Map


    Hier mal ein par Bilder / Impressionen. Bedenkt bitte dass hierbei längst nicht alles zu sehen ist.. :-) Macht euch selbst ein Bild auf dem Server, es gibt viel zu sehen und zu testen.

    banktower.pnggabisMarket.pnggovernment outside.pngKrankenhaus.pngPops Diner.png

    CopHQ.pngGovernment inside.pngGroßhandel.pngPaletoBay Sheriff.pngPrison1.png



    [Neu][8h] Fahrzeuginventar. Drücke E um dein Fahrzeuginventar zu öffnen. Du kannst nur Fahrzeuge einsehen, die du auch aufschließen kannst.

    [Neu][1h] Anpassung der Lagerhallen mit Paletten. Alle einzeln gesetzt. -.-'

    [Neu][0.5h] Nach Relogg und bei /save werden nun auch die Positionen und Dimensionen gespeichert. Auch von Fahrzeugen.

    [Neu][2h] 3 Automatenvertriebsstandorte hinzugefügt und ausgerüstet

    [Neu][10min] Versionshinweis bei Login, Entfernen des "multiplayer started". Auf dem Live-Server wird der Chat leer sein beim connecten.

    [Neu][10min] Sitzauswahlmenü Fahrzeug. Fahrer steigt mit F ein. Mitfahrer können mit F auf Zufallssitz, oder per G das Auswahlmenü öffnen. Drückt man G ohne Fahrer, versucht der Spieler auf den Fahrersitz zu gehen

    [Neu][2h] Animation Shortcuts auf Numpad hinzugefügt. Auf Numpad 1-9 könnt ihr nun Animationen festlegen und mit 9 das Animationsmenü zur Auswahl öffnen. Die Fahrzeuginteraktionen (Fenster, Motor usw) sind davon nicht betroffen.

    [Neu][2h] Synchronisiertes Radio für alle. Zumindest die Sender. Auf den Song genau habe ich es noch nicht hinbekommen.

    [Neu][1h] ATM-Umbau auf Firmenkonto

    [Neu][20min] Datenbankvorbereitung Großhändler

    [Neu][30min] Neues Logo im Forum

    [Neu][30min] Hinzufügen erster Modfahrzeuge die ihr euch wünschtet. Diese stehen allerdings noch nicht zum Kauf verfügbar, da wir noch an der Synchronität bzgl Anbauteile arbeiten.




    [Fix][1h] Fixes im Inventarsystem generell. Bitte testet das Inventarsystem aufs äußerste mit Kaufen, wegschmeißen, weitergeben, benutzen usw. Sowohl an Automaten, als an Autos, als unter Spielern. Nur so können wir für einen fehlerfreien Ablauf garantierten. Das alleinige Testen auf dem Dev-Server ist unmöglich.

    [Fix][3h] Logfixes.

    [Fix][15min] Crouch deaktiviert wenn CEF offen

    [Fix][45min] Fix UI

    [Fix][7h] Umfangreiche Server-Sicherheitsarbeiten und Willkommenheißen eines neuen Servers im Verbund.



    [Geplant] Fertigstellung WaWi und Bestellvorgang beim Großhändler

    [Geplant] Illegale Aktivitäten
    [Geplant] Handy

    [Geplant] Stadthalle mit Antragsstellung

    [Geplant] Relaunch Mapping


    Insgesamt fließen in diesen Changelog 138h. Sicherlich haben wir auch hier wieger einiges vergessen. Dies könnt ihr dann aber im DEVBLOG des jeweiligen Abteils nachlesen. 138h sind 5,75 Tage Nonstop durchcoden.



    Animation Shortcuts auf Numpad hinzugefügt. Auf Numpad 1-9 könnt ihr nun Animationen festlegen und mit 9 das Animationsmenü zur Auswahl öffnen. Die Fahrzeuginteraktionen (Fenster, Motor usw) sind davon nicht betroffen.

    Fahrzeugsitzauswahl hinzugefügt. Fahrer steigt mit F ein. Beifahrer können per F auf Zufallssitz, oder per G das Sitzauswahlmenü öffnen. Drückt man G und es ist kein Fahrer im Fahrzeug, wird man selbst der Fahrer.

    Mir gehts ja um die Grundwerte wieso die nicht local geladen werden.

    Ich lasse die Datenbank 1x auslesen wenn der Server startet für die Fraktionsfahrzeuge, und dann jedes Mal wenn ein Spieler z.B. einloggt um seine persönlichen Fahrzeuge zu laden. Der Einfachheit halber lasse ich die Grundwerte beim Kauf eines Autos mit in die Datenbank mit den Persönlichen Fahrzeugen laden. Sonst wäre das wieder ein übles Datenbank hin und her, weil es ja auch die Möglichkeit gibt bei manchen Fahrzeugen Sitze rauszunehmen, wodurch sich z.B. der Kofferrauminhalt vergrößern würde. Einen Tod sterben wir, und ich fand da ist der bessere Weg 1x alle Fahrzeuge neu kaufen zu lassen, statt sich die Möglichkeit zu verspielen fahrzeugspezifisch Werte zu ändern (tuning). Da die Fahrzeuge jetzt alle nur Testern gehören und, mehr oder weniger, sowieso gecheatet sind, aufgrund der gecheateten Geldbeträge, plus noch niemand seine Fahrzeuge tunen konnte und somit alle Fahrzeuge eh öde standart sind, kann man es denke ich verkraften sich nen neues Fahrzeug zu kaufen. Zumal Geld auf dem Testserver echt keine Rolle spielt. :)

    Jetzt muss ich mal dumm fragen, wieso haben Spieler Autos spezifische Werte und ziehen diese nicht local aus der vehicle DB? Hätte jetzt beides vor und Nachteile. Kannst das ned per Script einmal abgleichen? Denke da jetzt nur mal an später falls man doch mal umfangreich die dinge anpasst haben Autos die bereits gekauft sind alte Werte. Aufm Live Server später blöd.

    Wenn du dir ein Auto kaufst, damit zum Tuner fährst, und dir einen 50kg Subwoofer in den Kofferraum legen willst, passen eben 50kg weniger rein. Das ist der Hintergrund bei der ganzen Geschichte.

    ja, es war aber erst auch im devtalk angemerkt dass es auch direkt ein Spielerupdate geben wird. Dieses wurde aber aufgrund des Umfangs doch noch verschoben.

    Ja, habe mich vertan, 21 Uhr. Das Update habe ich vorerst auf einem bei mir lokalen "Klon" des Dev-Server geschmissen. Läuft soweit ganz ok. Ein par Dinge müssen angepasst werden, diese schreibe ich jetzt heraus. Leider ist das Update noch nicht für Spieler gedacht, welches man direkt merkt wenn man damit arbeitet. Sprich wird der Push am Wochenende vermutlich (Stand jetzt, 21:15) nicht unter Rage1.0 sondern nach wie vor unter 0.37 laufen.

    Wie einige von euch vielleicht schon mitbekommen haben, pusht RageMP überraschend und recht kurzfristig heute Abend (06.11.2019) um 20:00 unserer Zeit ein Update von der 0.37 auf die 1.0. Da ich damit rechne dass es hierbei einige Fehler geben wird, aufgrund der Umstellung der RageMP API, werde ich das Update vorerst nur auf den DEV-Server pushen. Sobald dies erledigt ist werde ich schauen ob grobe Fehler auftreten. Für den Testserver wird das Update dann zusammen mit dem ChangelogUpdate gepusht. Ich rechne hiermit im Laufe des Wochenendes, falls nicht unerwartet doch riesen Probleme mit Rage1.0 auftreten.

    Lg

    /weapon Befehl ist nun auch für Spieler auf dem Server freigeschalten. Verwendung: /weapon weapon_name. Eine Liste aller Waffen kann hier gefunden werden. Beispiel: /weapon weapon_bat gibt dir einen Baseballschläger.
    Desweiteren habe ich einen Hotfix für den Fahrzeugschaden erstellt. Bis zur Version Rage0.4 ist dieser leider nicht standartmäßig synchron. Die Blechschäden sind weiterhin nicht synchron, aber die Fahrzeuge können nun Schaden nehmen. Dazu müsst ihr aber mind. 1x in eurem Fahrzeug gesessen haben.

    Wo wir gerade bei Fahrzeugen sind: Alle Fahrzeuge haben aktuell standartmäßig 10kg und 10Plätze im Kofferraum. Damit ihr Fahrzeuge mit realistischen Werten erhaltet, müsst ihr neue kaufen. Manuell bei über 300 Fahrzeugen das Inventar in der DB anzupassen war mir etwas zu blöd und zeitaufwändig.

    Ab Versionspush auf den Testserver wird euch beim Verbinden eine Versionsnummer angezeigt (links im Chat unter dem "Multiplayer started".

    Wenn ich es heute noch schaffe werde ich das Krankenhaus an den neuen Standort umziehen. Priorität hat allerdings die Beendigung des Großhändlers und der Steuerungsoberfläche der Automatenvertriebe ( bekannt als WaWi ). Sobald diese beiden Punkte erledigt sind, wird das Update auf den Testserver gepusht.

    Und ein weiterer Programmierabend nimmt seinen Lauf. Ich habe erfolgreich hinzugefügt dass man an den einzelnen Automaten die Gewinnspanne per Slider einstellen kann, immer in 0.2er Schritten. Sprich EKPreis *1 bis hoch zu EKPreis *3. Desweiteren kann man die Automaten nun mit den Kisten auffüllen, indem man eine Kiste in der Hand hält und vorm Automaten "E" drückt. Das Vertriebslager kann man auf gleiche Weise auffüllen: Man stellt sich in den Entnahmemarker wo man auch seine Produkte aus dem Lager holt, und sobald man eine Kiste in der Hand hat und "E" drückt, wird diese dem Lager zugefügt.

    Demnächst auch in deiner Nähe: Großmarkt!

    Lg

    So schwer ist es garnicht. Eigentlich ist es wirklich nur pure Konzentration dass man seine Variablen nicht durcheinander haut, etwas englisch, und wenn dann Befehle.. :D

    Nach weiteren 8h programmieren ist nun endlich das Inventarsystem final abgeschlossen. Vorerst zumindest. Das Zufügen weiterer Itemkategorien wie z.B. Waffen usw wird immer wieder etwas Arbeit an diesem System erfordern.

    Folgendes ist noch für den nächsten Push geplant: Großhändler mit Random Items damit die Automatenvertriebe ihre Lager füllen können und die Fertigstellung des WaWi für die Vertriebshändler, damit diese ihre Betriebe verwalten können.

    Für heute reichts aber erstmal, mein Kopf dröhnt und die Tastatur quietscht auch schon. Ein zweiter JS-Dev wäre echt Gold wert. Möchte jemand von euch lernen?

    Der aktuelle Grund für die Verspätung des nächsten Updates ist die unerwartete Explosion des Umfangs der Aufgabe. Wow, was für ein Satz.

    Geplant war eigentlich dass wir mit dem Automaten-Update erstmal eine "Hotfixlösung" für die Beschaffung der Lebensmittel erstellen. Während der Programmierung der Automaten kam uns allerdings immer mehr der Gedanke, wenn, dann gleich richtig. Also muss man nun die Automaten befüllen. Gar kein Problem soweit. Denkste, jetzt geht der Spaß erst los. Kurz hingesetzt, was brauchste alles?: Großhändler, Automatenvertrieb, Auto-Inventar (Kofferraum), tragbare Items, Warenwirtschaft für die Automatenvertriebe. So wird aus einem "Wir machen mal eben schnell ein par Automaten damit unsere Tester ingame nicht verhungern" ein "Wir arbeiten seit nunmehr wieder 80h an einem System".

    Der aktuelle Stand bei diesem System ist folgender:

    Du kannst dir ein Automatenvertriebsunternehmen kaufen. Erst wenn du ein Unternehmen besitzt, kannst du dir Automaten kaufen. Wie viele hängt von der Anzahl deiner Mitarbeiter ab.
    Und das Autoinventar funktioniert. In dem Zuge habe ich gleich ein par Bugs im Inventar gefunden und gefixt.

    Nun könnte man glauben dass das Autoinventar einfach ein kopiertes Inventar ist. Dem ist leider bei weitem nicht so. Wir haben für jedes einzelne Fahrzeug in GTA5 einen Datenbankeintrag angelegt mit diversen Werten, welche wir recherchiert, fantasiert und ausprobiert haben. Damit auch alles stimmig ist. Also saßen wir eines Abends mal wieder vor der Datenbank, und ihr könnt ich garnicht vorstellen wie die Zeit rennt. Wir fangen wenn wir frei haben meist so gegen 17,18 Uhr an, und ehe man sich versieht ist es 07:30.


    //edit Daniel: http://images.devs-on.net/Image/DggpQ8PiikdveY5X-Bereich.png


    Oh, und was wir noch gemacht haben: Es gibt neuigkeiten auf der Map. Einige sogar. Aber da werden wir euch im Changelog mehr Details drüber geben.

    Anyway, long story short: Ich geb Gas.

    Hallo und herzlich willkommen zum DEV-Blog.


    Da die Changelogs immer etwas länger brauchen, habe ich mich nun dazu entschieden euch die neuesten Sachen über diesens Blog hier in Kurzform mit zu teilen. Durch die Trennung von DEV, TEST und LIVE Server seht ihr nämlich leider nicht mehr den kontinuierlichen Fortschritt, sondern immer nur alle par Tage ein gepushtes Update.

    Damit ihr jedoch weitethin Teilhabe am Weg der Entwicklung haben könnt, löse ich das ganze nun so. Bitte stimmt doch einmal in der Umfrage ab, damit ich sehe ob ihr so etwas überhaupt möchtet.