Beiträge von Lox

       

    Regelwerk Privat Scum Gamers




    [1] - Der Server ist generell ein PvE-Server. PvP mit KOS ist überwiegend unerwünscht.


    [2] - Auf der Karte sind PvP-Gebiete in rot markiert. In diesen Gebieten gilt Kill On Sight (KOS)!

    [2.1] - Getötete Spieler dürfen gelootet werden.

    [2.2] - Überschüssiger Loot darf nicht zerstört werden und muss bei der Leiche verbleiben.

    [2.3] - Verlieren sich zwei Spieler im PvP-Kampf außer augen, gilt dieser spätestens 30 Minuten nach dem letzten Schusswechsel als beendet.

    [2.4] - Flieht ein Spieler durch Verlassen der PvP-Zone aus dem PvP-Kampf, darf die Verfolgung und somit die PvP-Situation fortgeführt werden. Der PvP-Kampf gilt spätestens 30 Minuten nach dem letzten Schusswechsel, oder bei Tod als beendet.


    [3] - Spielerbasen in PvP-Zonen sind zum loot und Raid freigegeben. Alle Spielerbasen außerhalb der PvP-Zonen dürfen nicht gelootet werden.

    [3.1] - Besitzer einer Basis dürfen sich gegen einen Loot-Versuch mit (auch tödlicher) Gewalt wehren. Eine Vorwarnung ist nicht nötig!


    [4] - Spielerbasen dürfen beim looten und/oder aus Spaß nicht zerstört werden. Die Infrastruktur muss erhalten bleiben.


    [5] - Das erneute erschießen eines Spielers der zu seinem getöteten Charakter zurückkehrt ist untersagt, solang er nicht das PvP-Feuer eröffnet.


    [6] - Rassissmus, Sexismus usw haben auf dem Server keinen Platz.


    [7] - Die Gruppen/Clangröße darf 4 Personen nicht übersteigen.


    [8] - Das Bebauen bzw. verbarrikadieren von Straßen und/oder Bunkern ist nicht gestattet.


    [9] - Entsteht außerhalb einer PvP-Zone eine Situation in welcher durch Androhung oder Handlung das eigene Leben oder Hab- und Gut bedroht wird, darf sich mit PvP-Mitteln gewehrt werden. z.B. Bedrohung mit gezogener Waffe im Anschlag, jemand geht an dein Autoinventar ohne Erlaubnis.


    [10] - Safezones sind auf der Karte in grün markiert.

    [10.1] - Innerhalb von Safezones ist unter keinem Umstand PvP erlaubt.

    [10.2] - Das fliehen aus einer PvP-Situation in eine Safezone um die PvP-Situation gezwungen zu beenden gilt als PvP-Flucht und ist nicht gestattet.


    Scum-Zones.gif



    Letzte Änderung: 13.01.2020

    Hallo zusammen, einen schönen ersten Advent erstmal. Wie gestern im Dev-Blog Bereich Coding angekündigt und gefragt, pushe ich hiermit den aktuellen DEV-Stand auf den TEST-Server. Trotz der Tatsache dass implementiertes teilweise noch nicht 100% korrekt funktioniert.


    Kommen wir also ohne weitere Umschweife zum Changelog.


    [Neu][2h] Fahrzeugschaden wird nun in der Datenbank gespeichert und im HUD angezeigt.

    [Neu][2h] Fahrzeug "gefahrene Kilometer" werden nun angezeigt und gespeichert. Leider bezieht sich dies nicht auf den optischen Defekt. Sprich Dellen und Verformungen sind nach einem Neustart leider nach wie vor wieder repariert. Der Motorschaden wird allerdings gespeichert. Reparieren kann diesen dann nur noch der ADLS. Wie mit explodierten Fahrzeugen umgegangen wird, entnehmt ihr bitte dem Changelog #17.

    [Neu][1.5h] Dynamische 3D-Soundquellen eingefügt. Details dazu stehen im Dev-Blog.

    [Neu][2h] Mugshotboard bei der Polizei. Leider aufgrund von drawables nicht gesynct. Aber im RP denke ich müssen dann halt die Straftäter mal eben fix selbst ein Foto von sich machen. Ist denke ich eine vertretbare RP-Lösung.

    [Neu][1h] Wer zu viel auf Einmal isst und/oder trinkt, übergibt sich, und resetet seine Nahrungs und Durstanzeige auf 5%, und die Gesundheit um -25%..

    [Neu][1h] Massiver Schaden wenn ohne Trinken und/oder Essen gerannt wird.

    [Neu][2.5h] Alkoholsystem. Man wird nun nach einer gewissen Anzahl alkoholischer Getränke einen Promillwert übersteigen, ab welchem die Betrunkenheits-Animationen immer wieder durchspielen. Eben bis der Charakter nach Zeit X den Alkohol abgebaut hat. Der Alkoholgehalt im Atem und Blut wird später von den Medics sowie Cops messbar.

    [Neu][10h] Diverse Fraktionskleidung für Polizei und LSFD. Vielen Dank hierfür nochmal Kazoo und Bigdeath .

    [Neu][1h] Suizidmöglichkeit. Jeder Spieler erhält im späteren RP die Möglichkeit seinen Charakter durch Suizid aus dem Spielgeschehen zu entfernen.

    [Neu][0.5h] Rathaus-Umzug in die City. Das Planetarium wurde rausgevotet.

    [Neu][~8h] Diverse Mapänderungen. Stadtpark, Krankenhaus, Rathaus uvm.

    [Neu][2h] Datenbankupdates. Hier haben wir tatsächlich ziemlich viel getan. Sei es die Vorbereitung für die Lizenzen, die Erweiterung der Fahrzeuge, des Schadensmodells der Spieler damit die Medics analysieren können uvm.

    [Neu][2h] Klamotten werden ab sofort aus der Datenbank geladen. Vorher war eine kleine Auswahl an klamotten fest in die Scripte geschrieben. An den Klamottenhändlern bin ich noch dran.

    [Neu][4h] Verbesserung und Erweiterung des UserInterface durch Bigdeath


    [Fix][3h] Massiver Geldfehler wurde durch redfoxlp aufgedeckt und durch uns gefixt.

    [Fix][3h] Fahrzeugschaden wird nun gespeichert

    [Fix][1.5h] Fahrzeugkilometer werden nun gespeichert

    [Fix][2h] Preview bei Fahrzeughändlern gefixt

    [Fix][2h] Login-Cam ist gefixt.

    [Fix][3h] Eingang zu Bahama Mamas nun funktionsfähig

    [Fix][3h] Umzug Fraktion Krankenhaus nun komplett

    [Fix][6h] Fraktionsumbau aller Fraktionen fehlerfrei. Man hat nun einen "Gehe in Dienst" Marker, und einen "Ziehe mich um" Marker. Dies ist notwendig für die neuen Klamottenauswahlmöglichkeiten jeh nach Rang und Aktivität



    Bestimmt hab ich hier mal wieder ein bisschen was vergessen. Eine genauere, bzw. ergänzende Übersich der letzten Tage bietet wie schon erwähnt der DEV-Blog.


    Stunden: 63

    Tage: 2,625


    Wichtig: Die Datenbank wurde bereinigt. Wundert euch nicht wenn ihr auf dem Test-Server keine Fahrzeuge usw mehr habt. Könnt ihr alles neu kaufen, dafür habt ihr ja genug (unendlich) Geld.

    Ich habe eingebaut dass man sich übergeben muss, wenn man zu schnell isst und trinkt. Desweiteren kommt die "Drunk" Animation erst, dann aber immer wieder zufällig, wenn man einen gewissen Alkoholpegel erreicht hat. Dieser wird natürlich langsam wieder abgebaut. Unter einem gewissen Pegel wird die Animation nicht mehr getriggert.

    Leider gibt es keine kotzen-Animation von Rage. Falls doch jemand eine findet, bitte hier drunter schreiben. Aktuell werden lediglich HP, Essen und Trinken geleert.


    Dabei ist mir dann direkt ein Bug im Nahrungsverbrauch aufgefallen, welchen ich direkt mit gefixt habe.


    Wie im Post direkt über diesem zu sehen haben wir nun die Möglichkeit 3d-Soundquellen ingame zu bespielen. Somit können wir nicht nur Clubs, sondern alle möglichen Funktionen / Rp-Situationen für die eine lokale, 3d Soundquelle benötigt wird, bespielen. Wie wärs z.B. mit einem eigenen Ingame-Radiosender, von und für die Community? Hierzu müsste jeder Spieler in das "SelfRadio" eine URL eintragen. Machbar. Und man könnte live Veranstaltungen bespielen. Der Möglichkeiten sind aktuell keine Grenzen gesetzt.


    Vielen lieben Dank an Kazoo für das Mapping rund ums Rathaus und die Verbesserungen am Skatepark und Tennisplatz. :*


    Da mich der Klamottenkram ehrlichgesagt etwas frustriert aufgrund der schieren Menge und der geringen "Ergebnisse", habe ich diesen erstmal auf den Standby-Platz verschoben. Der Standby-Platz ist bei mir immer frei für ein Projekt, welches erledigt werden muss, und an welchem ich dann immer mal nebenzu ein bisschen was mache, bis ich die Lust daran verliere.

    Also mache ich neben dem Klamottenladen auf dem Standbyplatz nun erstmal hauptsächlich die Lizenzen, Persoanträge usw im Rathaus. Denn erst wenn ich die habe, kann ich den Zivs ja sowas wie "Lizenz/Ausweis zeigen" und den Cops sowas wie "kontrollieren" geben.


    Aber bevor ich das in Angriff nehme, gibts erstmal Mittag.

    Wärt ihr denn mit dem aktuellen Stand schon an einem Push auf den Testserver interessiert? Falls ja, pushe ich heute Abend mal ein Update rüber.

    Ein Glück haben wir das NativeUI Update nicht aufgespielt. Dieses wurde gestern von der Seite genommen aufgrund ungeklärter Abstürze der Spieleserver :D Das hätte mich vermutlich noch in den Wahnsinn getrieben. Wo wir bei NativeUI sind: Ihr könnt mit entscheiden, das Klamottenmenü über ein HTML-Menü lassen, oder auf NativeUI, ähnlich in GTA Online, umbauen?

    Die Klamotten werden beim Login ab sofort aus der Datenbank geladen. Sollte es also zu Anzeigefehlern kommen, bitte ich diese einfach vorerst zu ignorieren. Am Umbau der Klamottenhändler arbeite ich dann ab jetzt. Also vorerst: Klamottenhändler außer Betrieb!

    Da hab ich mit den Fraktionserweiterungen angefangen, da fiel mir beim Kleidungswechsel brennend auf und somit wieder ein, dass die Klamotten ja immernoch nicht aus der DB kommen. Damit aber so grundlegende Sachen wie das Umziehen funktionieren, werde ich mich nun erstmal dadrum kümmern. Es kann sein, dass die Klamottenläden in naher Zukunft für wenige Tage außer Betrieb sind. Diese update ich sobald ich die Klamotten erfolgreich aus der Datenbank lesen lasse.

    Der Fahrzeugschaden wird nun endlich gespeichert und aus der DB wieder ausgelesen. Was ein blöder fehler. Wer konnte ahnen dass die Variablen "vehicle.damage" und "vehicle.dmg" trotz ihrer unfunktionalität im Backend trotzdem irgend etwas bewirken. Um da nun genau drauf einzugehen fehlen mir die möglichen Zeichen für den Post. Aber: Mal wieder ein Fehler der Kategorie "Ja, jetzt wo du's sagst, machts zwar immernoch keinen Sinn, aber okay, bitte." :D

    Da dies nun erledigt ist, fahre ich mit den Fraktionserweiterungen fort.

    Wow, so schnell geht eine Woche daher. Ich bin aktuell bei einem anderen Arbeitgeber eingesetzt, weshalb ich mich erstmal in die neue Position und Arbeitszeiten gewöhnen musste. Aktuell bin ich noch an 2-3 Bugs bei den Fahrzeugen dran, bis ich damit weiter machen kann weiteres zu implementieren. Ich denke mal übers Wochenende wird es hier wieder getakteter Informationen geben.

    Wir haben uns heute Abend ein bisschen mit den Fahrzeugschäden befasst und diese gleich ins UI eingebaut. Der Schaden an sich ist noch etwas buggy, aber die gefahrenen Kilometer funktionieren schon ganz gut.

    Trotz des Besuches von Freunden heute Abend habe ich es geschafft in den frühen Morgenstunden noch etwas zu tun. Ich habe die Möglichkeit euch den Zustand eures Fahrzeuges und die gelaufenen Kilometer anzeigen zu lassen. In den nächsten Tagen werde ich mich nochmal mit Daniel zusammensetzen, sodass er das UI anpassen kann.


    Desweiteren habe ich es geschafft clientside Events serverseitig zu loggen. Somit kann ich nach und nach die Error-Meldungen "catchen" und den Client vor einem Crash bewahren. Ich weiß noch nicht zu wann ich alle Error gecacht habe, aber bin dran. Ein weiteres positives Manko an diesem Punkt ist, dass ich clientside Errors nun in der Serverside Consolelog anzeigen lassen kann. Sprich: Ich bekomme angezeigt wann dein Client warum welchen Fehler wirft, und kann versuchen diesen zu beheben.


    Lg

    Wiedermal ein bisschen was geschafft. Was im vorherigen Post unterging, war und ist die tatkräftige Unterstützung bei den Outfits von Fruchtzwerck und Bigdeath . Und nachdem ich durch einen Bug im Programm alle Outfits nach 2h Suche verloren habe, setzte sich Fruchtzwerck ohne zu zögern nochmal für 2h mit mir an die Outffits. Danke euch beiden dafür!
    Ohne diese Unterstützung, die unermüdliche Motivation und Gesellschaft im TS wäre(n) ich(wir) längst nicht so produktiv wie wir es sind. Denn nach wie vor arbeitet eine Person an jeglichen Funktionen auf dem Server, eine Person an jeglichen grafischen Oberflächen und der Serververwaltung und aktuell eine Person an der Mapgestaltung. Nicht zu vergessen wäre hier noch redfoxlp , aktuell leider nicht anwesend aufgrund privater Dinge, welcher durch seinen unermüdlichen Testereinsatz nicht nur mittlerweile den Testerbereich komplett leitet, sondern uns auf Bugs aufmerksam macht, welche wir so garnicht ahnen würden.


    Persönlicher Gedanke dazu: "Geil, dass von 27(!) Testern noch einer da ist, sich im TS blicken lässt und Interesse am Projekt zeigt. Ermutigt und motiviert so richtig hart."


    Achtung laut


    Für das Auschecken des TS-Servers, welches in letzter Zeit durch verschiedene Leute auffällt, gibt es übrigens hier hier hier hier hier eine elegantere Lösung als sich 10 Sekunden zu verbinden ;)


    Fangen wir also gleich mit der ersten Aktivität an: Wir haben alle Accounts welche ihre letzte Aktivität vor Oktober hatten aus dem Projekt entfernt. Desweiteren haben wir in der DEV-Datenbank schon einmal alle Tester welche länger als 4 Wochen nicht verbunden waren gelöscht. Mit dem nächsten Push sind diese dann auch auf dem Testserver raus, ferner sie sich nicht vorher melden.


    Weiter im Text: Gefixt wurden die Previews beim Sedan und Muscle Händler. Desweiteren habe ich mir mal erlaubt die Fahrzeuge etwas verletzbarer zu machen. Nun sind es keine Panzer mehr, die quasi nonstop alles umpflügen können. Achtung! Wenn euer Auto brennt, kann es explodieren. Wenn ihr mit Vollgas in eine Wand fahrt, kann das Auto brennen und dann explodieren! Im späteren RP-Verlauf werden explodierte Fahrzeuge aus eurem Bestand entfernt. Denn kein ADLS der Welt kann eine ausgebrannte, explodierte Karre wieder richten. Vielleicht findet sich ja ein Versicherungsvertreter? ;-)


    Bigdeath hat unsere Server geupdatet. Aus welchem Grund auch immer liefen wir auf einer ziemlich alten Version von Node und npm. Was hats gebracht? Noch mehr Performance und Sicherheit.


    Desweiteren saßen und sitzen wir an einem konkreten Ablaufplan um möglichst schnell möglichst effizient bestehendes zu verbessern und neues zu implementieren. Gerade was die Fraktionen und das ZivilistenUI angeht. Aber auch die Arbeiten an der illegalen Seite haben begonnen.


    Wie so etwas aussieht, seht ihr hier an einem Beispiel für das LSFD: BeispielTodo.png






    Hinweis dazu: Wir haben uns nun darauf geeinigt erstmal auf so Details wie "Das Krankenhaus muss die Mulbinden aber auch bestellen" zu verzichten. Diese werden wir, wenn das Grundsystem steht, nachfügen. Also aktuell: Unbegrenzt Stuff für Fraktionen.


    "Mal eben nebenzu" habe ich mich dran gemacht und ein par Türen gelöscht die verschlossen waren. So z.B. den Tresorraum in der Bank. Wer weiß welcher Langfinger dort schon bald die Reichtümer der Stadt ergaunert? :)


    Aktuell sitze ich an folgenden Dingen simultan: Klamottensystem, Hospital, Police, Illegales. Das Klamottensystem hat einige, nicht wirklich Fehler, eher fehlende Funktionen. z.B. das Setzen einer Maske ist aktuell nicht möglich. Aber auch das wird mit dem nächsten Push behoben sein, und die Klamotten werden dann aus der Datenbank geladen. Das LSFD wird um einige Funktionen erweitert, sieh Beispiel oben. Genauso das LSPD. Und über die illegalen Sachen können interessierte sich selbst ein Bild machen, wenn wir das nächste Update auf den Testserver pushen. Irgendwas muss ja auch noch eine Überraschung bleiben. ;-)



    Falls doch irgendjemand von euch Lust hat das Projekt zu unterstützen oder jemanden kennt der dies könnte und wollte, verweise ich gerne nochmal auf unser Karriereportal, verlinkt in meiner Signatur.

    Letzte Nacht haben wir diverse Outfits für die Fraktionen zusammengestellt. Noch dazu habe ich herausgefunden wie ich den Schaden eines Spielers gewissen Körperteilen zuordnen kann. Daraus wird vermutlich ein erweitertes Diagnosesystem für die Medics entstehen.

    Phu, schon wieder so viel Zeit rum. Ich sollte hier mal wieder was schreiben wurde mir gesagt.. Also gut. Ich hab in den letzten Tagen viele Kleinigkeiten implementiert.

    So z.B. ein Mugshotboard bei den Polizisten. Dies ist leider nicht synchronisiert. Aber ich denke im RP trotzdem verwendbar. Dann müssen die festgenommenen / Verdächtigen sich halt mal selbst fotografieren, in Zeiten von Smatrphones mit Frontkamera auch kein Problem mehr.
    Desweiteren ist das Rathaus nun endlich begehbar. Wir haben für das Rathaus das Planetarium gewählt. Findet ihr das eigentlich eine gute, oder eine schlechte Wahl? Stimmt doch bitte mal ab, die Umfrage ist offen!:thumbdown::thumbup: Ich fühle mich gerade etwas wie ein Youtuber.

    Dank redfoxlp haben wir einen ziemlich bösen Bug bezüglich des Geldsystems auf dem Server gefunden und beheben können. Die letzten Testst hierzu laufen noch, aber an Sich sollte der Bug behoben sein. Tritt zumindest seit knapp einer Woche nicht mehr auf. Noch dazu ist der redfoxlp aktuell dabei sich alle Interieurs von GTA5 anzuschauen, in weiser Voraussicht und Vorbereitend auf ein Haus-system. :/:saint:

    Dank Kazoo haben wir nun eine Datenbank mit Klamotten. Ich schaue aktuell noch wie ich die Klamottenhändler am geschicktesten auf die Datenbank umbaue, da Klamotten in GTA5 echt richtig eklig zu programmieren sind. Wer sich da selbst ein Bild von machen möchte, möge hier schauen: RageMP Klamottengedöns


    Aber nicht nur das! Kazoo hat das Mapping wieder angefangen und baut nun so allerhand schicke Sachen. Ich schau noch wie ich statt der Json Varianter bei welcher die Maps vom Server gestreamt werden und keine Dynamik haben ( nichts geht kaputt, nichts ist bewegbar ) auf eine .rpf dlc Variante gehen kann. Wenn da jemand von euch Wissen drüber hat, bitte raus damit.:saint:

    Keine Lust mehr auf dein virtuelles ich? /suizid ist dein Ausweg! :evil: Die Funktion wird hinterher natürlich noch im Spielermenü landen. Aber der Command an sich funktioniert auch schon erschreckend gut.

    Ich denke das fassts so ein bisschen zusammen, wobei mir irgendwie so ist als hätt ich was vergessen..

    Achja! Das Krankenhaus ist nun komplett umgezogen, inklusive aller Marker!

    Nun aber. Bis bald.

    Wichtige Info: Bis auf die Fraktionsfahrzeuge wurden alle gekauften Fahrzeuge und deren Inventare durch mich gelöscht. Dies hat den Grund dass ich für eine Fehlerbehebung zweier Fahrzeugbezogener Fehler viele individuelle Werte hinzufügen musste. Da mir dies bei über 400 vorhandenen Privatfahrzeugen auf dem Server etwas zu umständlich war, und alle Tester idr. auf dem Server gut mit Geld versorgt sind, habe ich kurzerhand alle Privatfahrzeuge jeglicher Kategorien samt ihrer Inventare gelöscht.

    Nach dem Pushen ist mir aufgefallen dass das Krankenhaus noch nicht komplett an den neuen Standort umgezogen ist. Die Fahrzeuge sind am neuen Standort "Pillbox Medical Center". Die Healingmarker und Teleportation nach Tod erfolgt weiter am alten Standort. Der Fehler wird mit dem nächsten Push gefixt.

    Wir releasen diesen Changelog mit dem Wissen dass das WaWi noch nicht 100% ausgereift ist. Dennoch wollen wir euch die neuen Funktionen nicht länger vorenthalten. Es hat sich in diesem Update einiges getan, einiges wurde umfangreicher als anfangs gedacht. Wir würden uns sehr darüber freuen wenn ihr die Sachen ausgiebig testet.




    [Neu][6h] Automatensystem anpassen auf Automatenvertriebshändler, inkl. Datenbankanpassungen und Neuerstellungen

    [Neu][3h] Raussuchen und implementieren von Props (Ingame-Items) für die Automatenvertriebe und Automaten

    [Neu][16h] Befüllsystem für Automaten mit realistisch tragbaren Kisten welche in Autos verladen, ausgefahren und in die Automaten gelegt werden müssen

    [Neu][3.5h und Danke an Michl BULETTE (insider)] Automaten realistisch machen für die Automatenvertriebe. Nun seht ihr, bis auf sehr sensible Informationen die wir nicht kriegen durften, alles was ein echter Automatenbesitzer in seiner Zentrale sieht.

    [Neu][4h und Danke an RedfoxLP] Raussuchen und Inbetriebnahme potentieller Automatenvertriebsstandorte

    [Neu][2.5h] Überarbeitung "Deathscreen's" auf responsive

    [Neu][3h] Einrichtung Automatenvertriebshändlerlager

    [Neu][30h] Warenwirtschafts-Frontend [Noch nicht final!]

    [Neu][6h] Ladescreen für Teleports bauen und implementieren

    [Neu][20 Min.] Erweiterung Cop-HQ. Hierfür bitte die RPF laden lassen, einloggen, und dann RageMP neu starten

    [Neu][1h] Attachments wie Wasserflaschen und Waffen werden nun auch in anderen Dimensionen angezeigt.

    [Neu][12h] Attachments werden nun zu 100% aus der Datenbank geladen. Somit ist nun der letzte Schritt zur Möglichkeit der Live-Implementierung von Items getan.

    [Neu][7h] Vervollständigung Fahrzeugdatenbank auf 100%.

    [Neu][1h] Freecam zu devzwecken

    [Neu][2h] Neues COP-HQ-Interior zum Download angeboten von YuriCustoms. Dieses PD wurde !nicht! von uns selbst erstellt. Alle Credits gehen an YuriCustoms und sein Team.

    [Neu][4h] Neuer LSFD Standort mit begehbarem Krankenhaus

    [Neu][9h] Diverse kleine und große Anpassungen an der Map


    Hier mal ein par Bilder / Impressionen. Bedenkt bitte dass hierbei längst nicht alles zu sehen ist.. :-) Macht euch selbst ein Bild auf dem Server, es gibt viel zu sehen und zu testen.

    banktower.pnggabisMarket.pnggovernment outside.pngKrankenhaus.pngPops Diner.png

    CopHQ.pngGovernment inside.pngGroßhandel.pngPaletoBay Sheriff.pngPrison1.png



    [Neu][8h] Fahrzeuginventar. Drücke E um dein Fahrzeuginventar zu öffnen. Du kannst nur Fahrzeuge einsehen, die du auch aufschließen kannst.

    [Neu][1h] Anpassung der Lagerhallen mit Paletten. Alle einzeln gesetzt. -.-'

    [Neu][0.5h] Nach Relogg und bei /save werden nun auch die Positionen und Dimensionen gespeichert. Auch von Fahrzeugen.

    [Neu][2h] 3 Automatenvertriebsstandorte hinzugefügt und ausgerüstet

    [Neu][10min] Versionshinweis bei Login, Entfernen des "multiplayer started". Auf dem Live-Server wird der Chat leer sein beim connecten.

    [Neu][10min] Sitzauswahlmenü Fahrzeug. Fahrer steigt mit F ein. Mitfahrer können mit F auf Zufallssitz, oder per G das Auswahlmenü öffnen. Drückt man G ohne Fahrer, versucht der Spieler auf den Fahrersitz zu gehen

    [Neu][2h] Animation Shortcuts auf Numpad hinzugefügt. Auf Numpad 1-9 könnt ihr nun Animationen festlegen und mit 9 das Animationsmenü zur Auswahl öffnen. Die Fahrzeuginteraktionen (Fenster, Motor usw) sind davon nicht betroffen.

    [Neu][2h] Synchronisiertes Radio für alle. Zumindest die Sender. Auf den Song genau habe ich es noch nicht hinbekommen.

    [Neu][1h] ATM-Umbau auf Firmenkonto

    [Neu][20min] Datenbankvorbereitung Großhändler

    [Neu][30min] Neues Logo im Forum

    [Neu][30min] Hinzufügen erster Modfahrzeuge die ihr euch wünschtet. Diese stehen allerdings noch nicht zum Kauf verfügbar, da wir noch an der Synchronität bzgl Anbauteile arbeiten.




    [Fix][1h] Fixes im Inventarsystem generell. Bitte testet das Inventarsystem aufs äußerste mit Kaufen, wegschmeißen, weitergeben, benutzen usw. Sowohl an Automaten, als an Autos, als unter Spielern. Nur so können wir für einen fehlerfreien Ablauf garantierten. Das alleinige Testen auf dem Dev-Server ist unmöglich.

    [Fix][3h] Logfixes.

    [Fix][15min] Crouch deaktiviert wenn CEF offen

    [Fix][45min] Fix UI

    [Fix][7h] Umfangreiche Server-Sicherheitsarbeiten und Willkommenheißen eines neuen Servers im Verbund.



    [Geplant] Fertigstellung WaWi und Bestellvorgang beim Großhändler

    [Geplant] Illegale Aktivitäten
    [Geplant] Handy

    [Geplant] Stadthalle mit Antragsstellung

    [Geplant] Relaunch Mapping


    Insgesamt fließen in diesen Changelog 138h. Sicherlich haben wir auch hier wieger einiges vergessen. Dies könnt ihr dann aber im DEVBLOG des jeweiligen Abteils nachlesen. 138h sind 5,75 Tage Nonstop durchcoden.